Christine Sehles Werbe-Blog: Branchengeflüster ...

Header Blog Christine Sehle

Facebook hat das Impressum bei Fanpages entfernt

Schon gemerkt? Facebook beim letzten November-Update bei uns geschäftlichen Seitenbetreibern das Impressum entfernt - und das kommt natürlich in Deutschland gar nicht gut an ... Die Lösung: Entweder oben - wie bei mir - einen Beitrag anpinnen oder versuchen, in der "Seiteninfo" die Webseite zu ändern auf Euren Impressumslink. Da das bei mir zuerst nicht funktioniert hat, habe ich eben die nicht ganz so smarte Variante gewählt.

Nach einmal ab- und wieder anmelden ging es dann.

Und - spannenderweise ist es jetzt wieder möglich. Hm. Man wundert sich, doch die Funktionalität zählt.

Zu sehen ist das Ganze hier:

mehr lesen

Ja, was zählt denn nun: Google-Algorithmus oder "Social Signals"?

Natürlich - beides.

Ist ja eigentlich klar. Durch die zunehmende Relevanz der sozialen Netzwerke (die ja keiner mehr so wirklich leugnen kann) wirkt sich ein positives Standing bei Facebook & Co. auch positiv auf das organische Ranking im Allgemeinen aus, um es mal plakativ auf den Punkt zu bringen. Die Spatzen pfeifen es längst von den Dächern, und, es erhebt sich normalerweise für Unternehmen nicht mehr die Frage, "ob" man nun bei der hm, recht "datentransparenten" FB-Community mitmischt - es geht um das Wie.

Und hier wird es spannend: Erfahrungsgemäß wäre es den Unternehme(r)n am allerliebsten, wenn ihnen jemand zeigen würde, so geht das, drückst Du hier, passiert das. Setzt Du hier einen Haken, schließt Du das aus.

Geht es Ihnen auch so?

Kein Problem - die www.medienerklaerer.de sagen Ihnen, wie und wo Sie sich im Netz aufhalten müssen, um Ihre Zielgruppen zu erreichen. Denn nicht immer ist das Internet die einzig wahre Lösung ...

0 Kommentare

NEU: "Storytelling" mit Twitter - "Moments" bald für alle

#DigitalesGeschichtenerzählen bei Twitter ist nun bald kein Vorrecht mehr für VIPs, Promis oder Influencer - bald sollen alle in den Genuss der "Moments" kommen. Snapchat und Instagram bekommen also Konkurrenz.

Bislang ist SIEMENS in Deutschland der Vorreiter, doch demnächst öffnet Twitter allen Nutzern diese neue Spielwiese ...

Und so funktioniert's:
Ihr sammelt in einem Tweetdeck Eure Tweets. Diese werden dann im „Moment Maker“ zu einer Geschichte verknüpft. Natürlich könnt Ihr die Reihenfolge der Tweets, Bilder und Videos selbst bestimmen, bevor Ihr das Ganze online stellt. Die Storys können auch auch in Websites eingebettet werden.

Ich bin schon sehr gespannt :-)

Mehr gibt es dazu unter techcrunch

 

Meinen ersten TWITTER_MOMENT gibt es hier

mehr lesen

Das Phantom kehrt zurück: Googles neues Update im Juli (IV)

Wieder einmal stehen Qualität und die Nutzerintention einer Website im Zentrum von Googles Aufmerksamkeit. Kurz: Wer auf seiner Präsenz geringwertigen oder gar doppelten Content (Inhalt) veröffentlicht, hat weiterhin schlechte Karten. Gleichfalls ein No Go: Inhalte, die Sie strukturell verstecken oder auch solche, die sich dem Besucher in ihrer Bedeutung erst auf den zweiten Blick erschließen.

Für die Suchmaschine ist das eine ganz einfache Rechnung, was die Ranking-Abwertung betrifft:

Die Nutzer finden keine guten Inhalte = der Nutzen der Seite ist schlecht = der Nutzer wird nicht befriedigt (= die Nutzerintention ist schlecht) => ergibt das sog. negative Usersignal.

Negative Usersignale => wirken sich auf die Sichtbarkeit (Visibility) und auf den organischen Traffic Ihrer Seite aus.

Was können Sie dagegen tun? Ganz einfach:

Bieten Sie auf Ihrer Seite einen richtigen Mehrwert: Informationen, Produkte & Dienstleistungen, die Ihr Nutzer sucht oder beantworten Sie seine Fragen.

Wie das geht, zeige ich Ihnen gern: Buchen Sie meine Impulsschulung bei Ihnen (inhouse)!

Mehr dazu sehen Sie hier:

mehr lesen

#region38

Hinweis: Dieses Widget kann derzeit nicht angezeigt werden, da der Code nicht https-kompatibel ist. Bitte folgen Sie daher einfach dem Link zu meinem Profil auf www.unser38.de.

Vielen Dank.

sehle cta vereinbaren sie termin
sehle cta rufen sie  mich an
sehle cta schreiben sie email

Christine Sehle - WhatsApp-Icon

Telefon: 05300 930410 | Mobil: 0179 9211240


QR-Code Christine Sehle
Scannen und Kontakt speichern